Download

 

Dies ist die offizielle Strecke von Lausitzer Seenland 100 – 110km Radfahren. Vom Start Senftenberg Hafen geht es am Senftenberger See entlang über Klein Koschen um den Partwitzer See. Weiter über Koritzmühle, Tätschwitz und Hosena kommen wir zur 1. Verpflegungsstation in Hohenbocka. Peickwitz, Bielen, Schwarzheide, Schipkau sind die nächsten durchfahrene Orte. In Schipkau ist auch die 2. Verpflegungssatation. Von Schipkau geht es weiter nach Klettwitz, Annahütte, Poley, Klingmühl zur F60 Förderbrücke nach Lichterfeld. Dort ist auch die 3. und letzte Verpflegungssatation für die 110km Strecke. Über Lieskau, Wormlage, Saalhausen, Drochow, Meuro, vorbei am Eurospeedway Lausitz geht es zum Ziel, den Senftenberger Hafen.

 

Details

Start: Senftenberg Hafen
Ziel: Senftenberg Hafen
über: Klein Partwitz, Großkoschen, Hosena, Hohenbocka, Peickwitz,
Schipkau, Klettwitz, Lichterfelde, Wormlage
Länge: 109 km
Höhenmeter : 281 m
Höhenmeter : 281 m
Schwierigkeitsgrad: leicht
geeignet für: alles mit 2 Räder
Strasse: 50%
Radweg (Asphalt): 50%
Forst- und Waldweg: 0%